Kohlsaft kuriert Geschwüre

kohlsaft-kuriert-geschwuer

Oftmals machen sich Leute, zumindest in meinem Bekanntenkreis, über Saften oder über meine Besessenheit dazu lustig. Meist kommt dann, dass die Gesundheitseffekte aus Entsaften Quatsch wären. Heute mal wieder ein Gegenbeweis. Kohlsaft kuriert Geschwüre, zumindest zeigte das eine Studie von Ärzten der Uni Stanford.

kohlsaft-kuriert-geschwuer

Jeder mit einer Internetverbindung kann bei PubMed online gehen, das ist eine Seite in der internationale medizinische Studien veröffentlicht werden.

Hier also die Studie zum Thema Kohlsaft. Die Studie gibt’s hier (klicken). [Original weiter unten]

In der traditionellen Medizin wird frisch gepresster Saft aus  Weißkohlblättern in der Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt, bei denen das Immunsystem beteiligt ist, so zum Beispiel: Diabetes mellitus, Rheuma, Magengeschwüre, Leberzirrhose, Krebs. Man vermutet, das die Effizienz frischen Kohl-Safts in seiner immunmodulatorischen Aktivität begründet ist.

Als Beitrag zur chemischen Untersuchung wurde dazu das rohe Polysaccharid aus frisch gepresstem Saft aus Weißkohlblättern getrennt.

Weiter:

Eine klinische Studie wurde durchgeführt, um die Wirksamkeit konzentrierten Kohlsafts bei der Behandlung von Magengeschwüren zu bewerten. Patienten im San Quentin Gefängnis [sic], die mit Ulkus Krater diagnosiziert wurden, wurden in einem doppeltem Vergleichsversuch behandelt. Ihnen wurde entweder konzentrierter Rotkohlsaft oder ein Placebo gegeben. Zur Bewertung des Effekts dieser Behandlung wurden wiederholte Röntgenuntersuchungen des Geschwürs gemacht. Nach einer Frist von 22 Tagen im Schnitt wurden die Geschwüre  geheilt. Ergebnis dieses Experiments ist, dass konzentrierter Kohlsaft bei der Heilung von Magengeschwür wirksam ist.

Saften ist keine “Alternative Medizin.” Saften ist Medizin.

Ich habe übrigens meine gesamten Erfahrungen aus über fünf Jahren Entsaften in einigen Büchern zusammengefasst. Lese hier, warum ich diese Bücher geschrieben habe und was sie für Dich nutzen, oder schau sie Dir bei Amazon an.

— Original 1:

    In traditional medicine fresh pressed juice of white cabbage leaves is used in the treatment of many diseases in which immunity disorders are involved: diabetes mellitus, rheumatism, gastric ulcer, cirrhosis, cancer. The efficiency of fresh cabbage juice might be due to an immunomodulatory activity.

Contributions to chemical study of the raw polysaccharide isolated from the fresh pressed juice of white cabbage leaves.

Original2

A clinical study was undertaken to evaluate the effectiveness of concentrated cabbage juice in the treatment of peptic ulcers. Patients at San Quentin Prison with a diagnosed ulcer crater were treated in a double blind control experiment. They were given either concentrated cabbage juice or placebo facsimile. The evaluation of the merit of this treatment was based upon repeated x-ray examinations of the ulcer crater. A period of 22 days was allowed for ulcer crater healing time. The results of this experiment indicated concentrated cabbage juice to be effective in healing of peptic ulcer.

Vitamin U therapy of peptic ulcer; experience at San Quentin Prison.

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.